4. Immer ruhiges meer

baia La FrancescaDie Bucht von La Francesca ist die einzige, die von Flutwellen, die sehr selten vorkommen, geschützt ist. Hier ist das Meer ruhig, auch wenn es anderswo Stürmt.

Gerade dieses immer ruhige Meer hat das Wachstum von  Neptungräser erlaubt, dass an vielen Stellen fast ans Strand gelangen.

 

 

Es gibt ein enormes Reichtum an Meerestieren. Fische, Schlangensterne, Seesterne, Korallen, Nacktschnecken und Seenadeln, alle, auch von weniger erfahrenen Tauchern, sichtbar da sie sich in Tiefen von nicht mehr als zwei Metern befinden.

Facebook